Herzlich Willkommen bei der

HSG Herborn/Seelbach

 

 



Aktuelles:


Zurück zur Übersicht

22.11.2021

Arbeitssieg der Frauen II

Dank einer überzeugenden 2. Halbzeit gewinnen unsere Frauen II auswärts beim TSV Eintracht Stadtallendorf mit 35:30 (14:15).
Das hatte sich das Trainerteam anders vorgestellt. Mit vollem Kader reiste man motiviert zum Auswärtsspiel nach Stadtallendorf, um die nächsten Punkte einzusammeln.
Jedoch legte man einen klassischen Fehlstart hin und lief ständig einen Rückstand von 1-2 Toren hinterher, was die generische Mannschaft weiter beflügelte. Beim Stand von 8:10 zog der Gegner sogar bis auf 14:9 in der 24 Minute davon. Die Auszeit zeigte nun Wirkung und unsere Mannschaft verkürzte trotz Unterzahl, bis zur Pause, auf 14:15.
Nach der Pause zeigte unsere Mannschaft den nötigen Biss in der Abwehr und spielte souverän die Auftakthandlungen. Bis zur 40. Minute konnte der Gastgeber noch Anschluss halten, dann jedoch ließen die Kräfte nach, sodass wir innerhalb von 7 Minuten mit einen Vorsprung von 5 Toren davonzogen. Am Ende stand eine geschlossene kämpferische Leistung, zu der alle 14 Spielerinnen beigetragen haben und die erhofften 2 Punkte.

Für unsere HSG spielten und trafen: Jung und Özsoy im Tor, Ditschke (2), Laumann, Messerschmidt, Hense (1), Altunlese (13), Leidecker, Schulz S., Schulz L. (1), Stumpf, Breitenstein, Gräf (1), Hermann (17).



Zurück zur Übersicht